Förderplanung

Für jeden Schüler, jede Schülerin wird ein individueller Förderplan erstellt. Hier werden auf der Grundlage der Erkenntnisse aus

  • Anamnese

  • Verhaltensbeobachtung

  • Unterrichtsbeobachtung

  • Auswertung eines Diagnose- und Bewertungsbogens für die Kernfächer

  • Arbeits- und Sozialverhalten

  • Testverfahren

die Förderziele begründet und festgeschrieben.

Wir legen Wert darauf, die Jugendlichen zu befähigen, persönliche Ziele zu entwickeln und auf deren Erreichen hinzuarbeiten. 

 

zurück zur Übersicht





 


Suchbegriff eingeben:


CJG Jakob-van-Gils-Schule

Van-Gils-Straße 10
50126 Bergheim-Zieverich
Tel. 02271 4741-0
Fax 02271 4741-55
jakobvangils~cjg-hsg.de